Subluxation - Was ist das? - Fehlstellung/Blockade - Nervensystem

Haben Sie Fragen? Bitte rufen Sie uns an: +49 6192 977 922 2

Zurück Vor

  • „Subluxation ist ein sehr reales Problem. Wir haben es in einem solchen Ausmaß festgestellt, dass niemand seine Existenz in Frage stellen kann. [...] Das Gewicht einer Münze auf einem Rückenmarksnerv reduziert die Nervenimpulsübertragung um bis zu 60%.”
    Chang Ha Suh, PhD Spinal Biomechanics Expert University of Colorado

SUBLUXATION? WAS IST DAS GENAU?

Der Schwerpunkt der Chiropraktik liegt in der Subluxation. Sie ist die physikalische Erscheinungsform eines beeinträchtigten Nervensystems.

Eine Subluxation wurde 1927 erstmals von Dr. R. W. Stephenson in seinem berühmten Werk „Chiropractic Textbook“ wie folgt definiert:
„Eine Subluxation ist ein Zustand eines Wirbels, der seine regelrechte Position im Verhältnis zu dem über oder unter ihm liegenden oder beiden verloren hat; in einem geringeren Ausmaß als eine Luxation, der Nerven bedrängt und die Übertragung von mentalen Impulsen stört“ 1

Hier bei Chiropractic Constable definieren wir eine Subluxation als 1.) ein verschobener bzw. fehlfunktionierender Wirbel, der 2.) sich negativ auf Nerven auswirkt, und der 3.) die normale Funktion des Nervensystems stört. Wie wir bereits auf den Seiten ‘Chiropraktik und Sie’ und ‘Das Nervensystem’ gelernt haben, ist das Problem dabei natürlich, dass eine subluxierte Wirbelsäule und Nervensystem nicht mehr in der Lage sind, die Fähigkeit des Körpers zu regulieren, neu auszurichten bzw. wiederherzustellen, zu steuern. Das Ergebnis: ein vermindertes menschliches Leistungsvermögen.

Fast noch wichtiger als das Feststellen einer Subluxation ist das Verstehen ihrer Ursache. Eine Subluxation entsteht bei akutem und/oder ständigem emotionalen, chemischen und physischen Stress als Auswirkung auf den Körper.

Subluxationen der Wirbelsäule können für die Gesundheit und das menschliche Leistungsvermögen verheerende Folgen haben und wurden von führenden Experten ausführlich dokumentiert:

Subluxation

„Subluxation ist ein sehr reales Problem. Wir haben es in einem solchen Ausmaß festgestellt, dass niemand seine Existenz in Frage stellen kann. Vertebrale Subluxationen führen durch die Verursachung einer strukturellen Fehlfunktion der Wirbelsäule und durch Nervenstörungen zu grundlegenden Veränderungen im gesunden Körper. Das Gewicht einer Münze auf einem Rückenmarksnerv reduziert die Nervenimpulsübertragung um bis zu 60%.” 2 (Chang Ha Suh, PhD, Experte für Biomechanik der Wirbelsäule an der Universität von Colorado)

Wir erkennen die Bedeutung der vertebralen Subluxation und ihre möglicherweise verheerenden Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und das menschliche Leistungsvermögen. Es ist unser Anliegen, unsere Patienten nicht nur über Subluxationen und deren Ursachen aufzuklären, sondern ihnen auch zu helfen, weitere Probleme in der Zukunft zu vermeiden.

1 - Stephenson RW. The Art of Chiropractic, rev. Davenport: Palmer School of Chiropractic, pp. 3-5, 37-8, 71-2.

2 - DeRoeck, R. The confusion about chiropractors, (1989) Danbury, CT, Impulse Publishing

Kontakt

CHIROPRACTIC CONSTABLE

Hauptstraße 38
65719 Hofheim

Tel: +49 6192 977 922 2

info@chiropractic-constable.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

08:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 19:00 Uhr

Freitag: nur nach Vereinbarung

Neu

Melden Sie sich jetzt für unsere wöchentliche Neupatienten-Einführung an – jeden Mittwoch um 18:00 Uhr.